Bleiben Sie informiert

Legal Marque • Zurich

BOTSCHAFT DER SCHWEIZERISCHEN EIDGENOSSENSCHAFT– MARKEN

Tag : Tag: Schweizerische Eidgenossenschaft, Markenschutz, Handelsregister

Lesezeit: 1 Min.

Ist es nötig, sein geistiges Eigentum zu schützen?

Ein Unternehmen sollte so bald wie möglich entscheiden, ob und wie es seine Innovationen und anderen Kreationen (wie Erfindungen, Logos, Produkt- oder Verpackungsdesigns) schützen will.
Ein Unternehmen sollte bei Erfindungen eingreifen, bevor die Idee offenbart wird. Darüber hinaus sollte es darauf achten, das geistige Eigentum (Marke, Patente, Designs und Urheberrechte) anderer nicht zu verletzen. Im Idealfall sollte eine Strategie zum Schutz des geistigen Eigentums entwickelt werden.

Bei der Firmengründung ist zu beachten, dass der Eintrag ins Handelsregister den Handelsnamen (Firmennamen) nicht als Marke schützt. Das Unternehmen ist nur teilweise gegen die Verwendung seines Namens durch Dritte für die Bezeichnung ihrer Produkte oder Dienstleistungen geschützt. Es kann sich daher lohnen, auch den Firmennamen in das Markenregister eintragen zu lassen.

Informationen über den Schutz von Erfindungen und Kreationen durch die Anmeldung von Patenten, Marken und Designs, sowie über das Urheberrecht finden Sie unter «Geistiges Eigentum».

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin